Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

31. Kölner Kinderfilmfest "Cinepänz"

02.05.2021 bis 09.05.2021
Ort: Köln
Festival-Niveau: Profi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss:
Alter: 10 bis 14

Kölner Kinderfilmfest "Cinepänz"Beschreibung:
Das Kölner Kinderfilmfest Cinepänz, veranstaltet vom jfc Medienzentrum, hat im vorigen Jahr sein dreißigstes Jubiläum gefeiert. Voller Elan wollte das Organisationsteam in das neue Cinepänz-Jahrzehnt starten – so war es jedenfalls gedacht.
Cinepänz versteht sich als medienkulturelles Ereignis für Kölner Kinder. Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Durch viele Möglichkeiten, sich auch aktiv zu beteiligen, z.B. in der Jury, der Festivalredaktion, in den Gesprächen mit den Filmemacher*innen wird die Bereitschaft geweckt, sich mit Film, aber auch mit den damit verbundenen Kultursparten (Bildästhetik, Erzählen, Filmmusik, Animation, Schauspiel…) auseinanderzusetzen.

Auch die entwicklungspolitisch orientierte Filmreihe wird fortgesetzt. Mit fünf Filmen forscht das Festival den Lebensbedingungen von Kindern und Erwachsenen in den Ländern nach, aus denen so viele Menschen flüchten.

Diese Reihe wird gefördert von der Engagement Global gGmbH im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Und schon seit Jahren kooperiert Cinepänz mit dem Kurzfilmfestival Köln bei der Durchführung von Kurzfilmveranstaltungen und Workshops.

Internet: www.cinepaenz.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend