Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

33. Kölner Kinderfilmfest "Cinepänz"

19.11.2022 bis 27.11.2022
Ort: Köln
Festival-Niveau: Profi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss: 15.09.2022
Alter: 10 bis 14

Kölner Kinderfilmfest "Cinepänz"Beschreibung:
CINEPÄNZ zeigt rund 50 Filme aus aller Welt: vielgelobte, internationale Festivalfilme, die schönsten Bilderbuchverfilmungen der letzten Jahre, und Filme, in denen Kinder und Jugendliche selbst zu Wort kommen, wenn es um ihre Beziehung zu unserer Welt geht.
Ein Thema zieht sich durch das Programm der 33. Ausgabe: Veränderung. Die Welt ist im Wandel, das zeigen die diesjährigen Filme aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln. Neue Rollenbilder, das Verhältnis von Mensch und Tier oder die Verwundbarkeit unseres Planeten sind Themen, die sich im Programm wiederfinden.

Es warten Filme, die der ganzen Familie Spaß machen – wie der wunderbar anarchische Trickfilm „Oink“, der auf der diesjährigen Berlinale seine Premiere feierte. Oder die quirlige Komödie „Mini-Zlatan“, die von der Freundschaft zwischen Ella und ihrem queeren BFF-Onkel erzählt. Oder auch der sensationelle Trickfilm „Dragon Princess“, in dem das Drachenmädchen „Bristle“ der Königstochter die Natur näher bringt.

An den Wochenenden finden jede Menge Workshops statt, um auch selbst aktiv zu werden: das Eröffnungswochenende steht ganz im Zeichen der Animation – auch im Kino kann man sich an der Trickbox ausprobieren oder die Macher von Molly Monster mit Fragen löchern.

Um das Programm auch u?ber die Innenstadt hinauszutragen, wird das Themenprogramm in den Jugendeinrichtungen gezeigt. Und wie gehabt sind auch CINEPÄNZ' besten Empfehlungen der letzten Kinosaison im Programm.

Internet: www.cinepaenz.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend