Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

Bünder Kurzfilmfestival

04.12.2020 bis 04.12.2020
Ort: Universum Bünde, Hauptstraße 9 32257 Bünde
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi, Profi
Ausschreibung: National
Anmeldeschluss: 02.11.2020
Alter: bis

Bünder KurzfilmfestivalBeschreibung:
Das Bünder Kurzfilmfestival 2019 (BKF19) findet dieses Jahr zum Thema
"Sprengstoff" statt. Die eingereichten Beiträge werden vorab einer Jury
und am Veranstaltungsabend im Kinosaal dem Publikum vorgeführt. Die besten
Filme konkurrieren um einen Geldpreis. Das BKF versteht sich als regionale
Film- und Medienförderung für junge Menschen, schließt aber keine
Teilnahmegruppe aus.
Preise:
1. Platz: 400€ und Wanderpokal
2. Platz: 250€
3. Platz: 100€

Der Förderpreis
Seit Kurzem vergeben wir (die Veranstalter) an besonders vielversprechende
Amateur-Produktionen Sachpreise wie Stative, Mikrofone oder Film-Licht.

Der Publikumspreis
Jedes mal wird unter allen eingereichten und vorgeführten Beiträgen der
Publikumspreis vergeben (Vorauswahl Juryauswahl!). Dabei handelt es sich
um einen Geldbetrag, der am Festivalabend unter den Anwesenden in einer
Filmrolle gesammelt wird. Alle Besucher und Besucherinnen erhalten am
Eingang einen Wahlschein, mit dem nach der Vorstellung der persönliche
Favorit gewählt werden kann. Der Siegerbeitrag erhält dann das gespendete
Geld.


Das Bünder Kurzfilmfestival 2020 findet am 04.12.2020 statt.
Das Hauptprogramm startet um 20:00 Uhr. Einlass ist ab 19:30 Uhr.

- Werden viele Beiträge eingereicht, gibt es ein Vorprogramm, in dem alle
Filme gezeigt werden, die es nicht in das Hauptprogramm geschafft haben.
Ob es ein Vorprogramm gibt, erfahrt ihr rechtzeitig auf
buender-kurzfilmfestival.de oder als Teilnehmer per E-Mail.
- Alle Beiträge müssen, zusammen mit vollständigem Anmeldeformular bis zum
02.11.2020 digital oder unter folgender Adresse abgegeben werden:
- Stadtkultur/Universum Betriebsgesellschaft, Bahnhofstraße 72
(Öffnungszeiten beachten)

- Eintritt für Teilnehmende 3€
- Eintritt für Besuchende 5€

Internet: buender-kurzfilmfestival.de/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend