Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

18. Lausitzer FilmSchau

02.11.2020 bis 02.11.2020
Ort: Cottbus
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung: regional
Anmeldeschluss: 01.10.2020
Alter: 0 bis 99

Lausitzer FilmSchauBeschreibung:
Lausitzer FilmSchau – Łužyska filmowa pśeglědka - Łužiska filmowa přehladka
Der Kurzfilmwettbewerb ist als einer der vier Wettbewerbe des FilmFestival Cottbus Plattform für die filmische Kreativität und Vielseitigkeit der Nieder- und Oberlausitz.
Beiträge können alle Filmschaffenden aus der gesamten Lausitz einreichen, deren Arbeiten nicht im kommerziellen bzw. professionellen Kontext entstanden sind – ob spontaner Spaßfilm mit Freunden, schulisches Filmprojekt, lokaler Dokumentarfilm, herzzerreißendes Drama oder experimentierfreudige Social-Media-Novel. Sowohl Anfänger als auch erfahrenere Filmschaffende sind aufgerufen, ihre Werke (bis maximal 20 Minuten Laufzeit) bis zum 1. Oktober 2020 einzureichen.
Es werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 2.750 EUR vergeben (Hauptpreis 1.500 EUR, Sonderpreises der Stiftung für das sorbische Volk 1.000 EUR, Publikumspreis 250 EUR Einkaufsgutschein).

Die 18. Lausitzer FilmSchau findet am Montag, 2. November 2020, 19 Uhr, im Cottbuser Filmtheater Weltspiegel statt.

Internet: www.filmfestivalcottbus.de/fs

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend