Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

29. blicke filmfestival des ruhrgebiets

17.11.2021 bis 21.11.2021
Ort: Bochum
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi, Profi
Ausschreibung: regional
Anmeldeschluss: 01.09.2021
Alter: 0 bis 99

blicke filmfestival des ruhrgebietsBeschreibung:
Jedes Jahr im November begibt sich blicke mit filmbegeisterten Menschen aller Altersstufen auf eine Reise in die Video- und Medienkunst.
Es ist ein Festival über das Ruhrgebiet und ein Festival für das Ruhrgebiet, denn die Region steht bei uns gleich mehrfach im Mittelpunkt: als Festivalort, als Drehort, aber auch als Herkunftsort der Filmemacher*innen, deren Arbeiten auf dem Festival gezeigt werden. Dabei ist grundsätzlich jedes Format, jedes Genre und jede Länge im Programm willkommen.

Die Filme mit explizitem Ruhrgebietsbezug werden ein-blicke genannt. Sie werden ergänzt durch ausgewählte Filme, die nicht im Ruhrgebiet gedreht oder von Menschen mit biographischem Bezug zum Ruhrgebiet produziert wurden.

Diese aus-blicke schlagen Brücken zu anderen Regionen in Deutschland, Europa und der Welt. Sie zeigen, dass Problemfelder, Themen und Ideen von hier auch andernorts diskutiert werden – mit Herangehensweisen, die ebenso vertraut wie überraschend anders erscheinen.

Internet: www.blicke.org

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend